Online Marketing mit deal UP aus Bissendorf.

Täglich posten – Top 5 Tools für Ihr Social Media 2018

Social Media Marketing kann eine echte Herausforderung sein. Ohne Präsenz bei Facebook, Twitter & Co. kann Ihr Unternehmen leicht die eigene Zielgruppe verpassen. Um wahrgenommen zu werden, ist es allerdings erforderlich, täglich zu posten. Wer keinen eigenen Social Media Manager hat, vernachlässigt diese Aufgabe neben dem übrigen Tagesgeschäft gerne und verpasst dadurch wichtige Chancen. Dabei machen es einem verschiedene Tools durchaus einfach, täglich zu posten, indem Sie einfach planen können, was wann live geht. Hier sind die Top 5 Social Media Tools 2018.

#1 Eine Lösung für alles: Hootsuite

Mit Hootsuite können Sie alle relevanten Social Media Kanäle planen und auch mehrere Accounts je Kanal verwalten. Sie können über Hootsuite direkt mit Lesern interagieren und müssen sich somit gar nicht mehr bei Facebook & Co. selbst einloggen. Somit spart Hootsuite extrem viel Zeit, weil Sie hier alles unter einem Dach finden. Sie können sogar Gewinnspiele über das Tool planen. Durch die Einbindung verschiedener Apps lassen sich weitere Online Marketing Aktivitäten ebenfalls von hier aus steuern, wie beispielsweise den E-Mail-Versand Ihres Unternehmens. Hootsuite gibt es in verschiedenen Preisklassen. Es kann aber auch 30 Tage kostenlos getestet werden.

#2 Auf Altbewährtes zurückgreifen: Meet Edgar

Mit Meet Edgar müssen Sie gar nicht mehr planen, weil das Tool auf bewährten Content von Ihnen zurückgreift und ihn erneut teilt. Der Vorteil daran: Sobald Sie das Tool einmal aufgesetzt haben, brauchen Sie keinerlei Arbeit mehr zu investieren, denn es postet vollautomatisch all den Content, den Sie bereits veröffentlicht haben. Dieses Tool ist dementsprechend besonders sinnvoll für bereits länger bestehende Accounts, die auf eine Vielzahl an Posts zurückgreifen können. Meet Edgar funktioniert für Facebook, Twitter und LinkedIn.

#3 Für Zahlenverrückte: Hubspot

Wenn Sie nicht nur verschiedene Posts planen wollen, sondern aussagekräftige Auswertungen zur Performance der unterschiedlichen Kanäle benötigen, ist Hubspot genau das Richtige für Sie. Der Fokus liegt hier ganz klar auf Daten und Zahlen. Mit diesem Tool schaffen Sie es, all Ihre Traffic-Kanäle auf einen Blick zu überwachen und so datengetrieben noch besser auszusteuern. Die Basis-Version von Hubspot ist kostenlos, verfügt allerdings auch nur über einzelne Grundfunktionen.

#4 Der Twitter-Spezialist: Tweetdeck

Wer viel in Twitter unterwegs ist und verschiedene Accounts betreut, kommt an Tweetdeck fast nicht vorbei. Das kostenlose Tool hilft dabei, einen Überblick über die verschiedenen Konten zu bewahren, zu sehen, wer erwähnt und angesprochen wird und direkt darauf zu reagieren. Außerdem erlaubt Tweetdeck eine Planung von einzelnen Tweets, was in Twitter selbst gar nicht möglich ist. So können Sie über lange Zeiträume Ihren Content im Voraus einstellen und sich anschließend wieder auf andere Dinge konzentrieren.

#5 Pinterest ganz ohne Aufwand: BoardBooster

Pinterest wird oft bei den verschiedenen Kanälen vergessen. Dabei kann der Bilder-Kanal gehörige Mengen an Traffic liefern, vor allem, wenn visuell ansprechende Themen gepostet werden. Wenn man bereits über einige Boards und Pins verfügt, kann man auf BoardBooster zurückgreifen, um regelmäßiger präsent zu sein. Das Tool verfügt unter anderem über eine Looping-Funktionalität, das heißt alle Pins, die Sie bereits einmal gepostet haben, werden wieder veröffentlicht.

Sie können sogar einstellen, dass die Original-Beiträge gelöscht werden, so dass sich keine Duplikate auf Ihren Boards finden. Der Vorteil: Auch ohne neuen Inhalt zu posten, wirkt es auf Pinterest so, als wären Sie sehr aktiv.

Fazit zu Top 5 Tools für tägliches posten für Ihr Social Media 2018

Mit den richtigen Tools verschaffen Sie sich oder auch Ihrem Social Media Manager viel Zeit für andere Dinge. Einmal pro Woche das gesamte Social Media Marketing zu planen, reicht mit diesen Tools völlig, um eine gute Präsenz zu erreichen. Dadurch können Sie sich auf Ihr Produkt und auf die Inhalte konzentrieren, die Sie über die Kanäle verbreiten. Denn schließlich ist der Content am Ende das, was den eigentlichen Erfolg im Online Marketing ausmacht.

Copyright 2018 - deal-up.de - Sitemap - deal UP aus Bissendorf